Der Kindergarten Große Tiger liegt im Freiburger Stadtteil St. Georgen. Gemeinsam mit der Krippe Kleine Tiger und der Kopernikus Grundschule bilden wir das Kinderbildungszentrum St. Georgen. In den Großen Tigern bieten wir 60 Kindern die Möglichkeit einer offenen, liebevollen und wertschätzendem Betreuung und Bildung nach Freinet (in 20 VÖ- und 40 Ganztagsplätzen). Wir haben Öffnungszeiten von 7 bis 18 Uhr, keine Ferienschließzeiten und nur wenige Schließtage.

Die Kinder, die wir teilweise schon vom Wechsel aus der Krippe in den Kindergarten begleiten, kommen als neugierige Persönlichkeiten zu uns und dürfen sich als Weltentdecker bei uns weiterentwickeln. Dabei begleiten wir sie. Wir sind ein großes und sehr vielfältiges Team an ErzieherInnen, aber auch z.B. HeilpädagogInnen, KunsttherapeutInnen und Native Speakern und können den Kindern so ein breites Angebot an Aktionen, Entdeckungen und Erlebnissen bieten. Diese dürfen uns sollen aber aus den Kindern und ihren Interessen selbst entstehen, deshalb haben wir ein offenes Konzept:
Die Kinder können selbst entscheiden an welchem Angebot sie teilnehmen, in welchen Raum oder zu welchem Erzieher sie gehen, ob ins Atelier, ins Labor, das Bauzimmer oder den „Weltraum“, in den Turnraum oder in den Garten. Die Kleineren werden dabei natürlich noch unterstützt, während die größeren und insbesondere die Schulanfängergruppe sich teilweise über längere Zeit selbstständig einem Projekt widmen.

Es gibt jede Woche Aktionstage an denen die Kinder je nach Alter und Gruppe teilnehmen können: Montags findet z.B. ein Musikprojekt in Kooperation mit der Musikhochschule statt, Mittwochs gehen wir in den Wald, Donnerstags gibt’s Turnen, Freitags geht es in die Werkstatt – aber immer nach Bedarf der Kinder.
Draußen sind wir fast sowieso jeden Tag und bei jedem Wetter, auf dem nahegelegenen Schönberg, auf dem Spielplatz oder natürlich in unserem großen Garten mit den vielen Spielmöglichkeiten. Dort treffen wir auch oft die Schulkinder der Kopernikus Grundschule.

Dabei bieten wir den Kindern im Tagesablauf trotzdem Fixpunkte um wieder zu sich zu kommen und zur Ruhe zu finden, so z.B. den Singkreis vor dem Mittagessen und die ruhige Mittags- oder Schlafenszeit. Das Mittagessen wird hausintern Beki-zertifiziert gekocht.
Es ist viel Raum für Aktionen, Ausflüge und Ideen – die Partizipation der Kinder und ihre Entscheidungen spielen für uns dabei die größte Rolle, denn es ist ihr Kindergarten.

Anmeldung zur Nachqualifizierung 2017/18 läuft

„Berufsbegleitende Nachqualifizierung zur pädagogischen Fachkraft“
nach § 7 Abs. 2 Nr. 10 Kindertagesbetreuungsgesetz

Wenn Sie einen pflegerischen oder pädagogischen Berufsabschluss haben und in einer Kindertageseinrichtung arbeiten möchten, können Sie sich bei uns zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen nachqualifizieren lassen. Die Termine starten am 08. September 2017 und strecken sich bis zum 21. Juli 2018.
Weitere Informationen finden Sie hier!

Kiga Große Tiger

Obere Hardtstraße 8-10
79114 Freiburg

Leitung: Anita Stier
40 Ganztagsplätze
20 VÖ-Plätze
Öffnungszeiten: 7-18 Uhr
Kosteninformation: Preisblatt

Kontakt

concept maternel gGmbH
Haydnstr. 15
79104 Freiburg

Tel. 0761 766 87 500
info@concept-maternel.de

Wenn Sie Interesse an einer unserer Einrichtungen haben senden Sie uns bitte einen Bedarfsbogen zu. Diese finden Sie hier.

 

Montessori-Elternberatung

Im Rahmen einer weiterführenden Individualberatung für Ihr Kind kooperieren wir mit einer erfahrenen Montessori-Therapeutin.

 Praxis Sybille Flach
 Kita am Mühlbach
 Werkhofstraße 7
 79312 Emmendingen

Für Kinder mit besonderen Bedürfnissen:

  • Diagnose, Beratung und Therapie bei Auffälligkeiten
  • Förderbedarf / Inklusion
  • Schulvorbereitung
  • Elternschule
  • Entspannungtechniken, Feldenkrais für Eltern & Kinder etc.

www.montessori-therapie-emmendingen.de

Große Tiger auf Facebook